Gefördert durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Frauen und Familie aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und
des Landes Brandenburg.

Technologie

Antonics-ICP gilt als Pionier der kommerziellen Planarantennen-Technologie und hat sich zu einem führenden Anbieter von Bahn- und Fahrzeugantennen entwickelt.

Die Vorteile der planaren Antennen-Technologie liegen in der wesentlich höheren Leistungsfähigkeit, der extremen Miniaturisierung, der Multifunktionalität, der Integrierbarkeit in Systeme und somit der Schaffung von Voraussetzungen zur Anwendung in komplexen Einsatzgebieten. Mit diesen Produkten besteht die Möglichkeit - im Vergleich zu den Wettbewerbern - wesentlich flexibler auf die Anforderungen des Marktes zu reagieren.


Mit den neuartigen Antonics-ICP Antennenstrukturen werden extrem flache Antennen-Bauformen erzielt und im Verhältnis zu einem sehr geringen Gegengewicht überdurchschnittlich hohe Bandbreiten erreicht. Durch ausschließlich metallische Antennen-Erregerstrukturen wird ein sehr hoher Antennenwirkungsgrad erreicht. Auf Grund der selektiven Ankopplung des jeweiligen Frequenzbereiches über hochwertige Steckverbinder der Serien N und TNC werden keine kostenintensiven Splitter wie bei bereits bekannten Breitband-Antennen benötigt. Durch diese selektive Ankopplung wird der Wirkungsgrad der Einzelbänder gegenüber herkömmlichen Multiband-Breitbandkonzepten mit nur einem Anschluss wesentlich verbessert.

Antonics-ICP bietet ihren Kunden auch die volle technologische Unterstützung im konkreten Projektalltag und löst oft sehr spezifische Probleme. Diese Fragestellungen beginnen bei  Lösungen zur Einhaltung des vorgeschriebenen Lichtraumprofils und hören bei hochkomplexen HF-Simulationen der Antennen-Abstrahlcharakteristik auf dem Fahrzeugdach mit umliegenden Fahrzeugaufbauten auf.

MODERNE BAHNANTENNEN, BUSANTENNEN, AUTOMATENANTENNEN, INFRASTRUKTURANTENNEN, AUTOMOTIVE-ANTENNEN, EMBEDDED-ANTENNEN, TARNANTENNEN

Die innovativen Planarantennen der ANTONICS ergänzen das Angebot unserer Systemkunden und Distributions- / Kooperationspartner um Spezialantennen mit Alleinstellungsmerkmalen die sie vom Wettbewerb abheben - weltweit bekannte Beispiele hierfür sind die bekannten OmPlecs-Bahnantennen, OmPlecs-Bahnfunkantennen, OmPlecs-Busantennen, OmPlecs-Busfunkantennen, Automatenantennen M2M, DiPlecs-Infrastrukturantennen, Integrations- und Embedded Antennen, Folienantennen, Tarnantennen für Kommunikationssysteme im Bereich 50 MHz bis 8000 MHz und Anwendungen im 2m-Band, BOS, 70cm-Band, BÜNDELFUNK, TETRA, ISM-BÄNDER, DATENFUNK 433, 448, 868, GSM-R, AMPS 800, GSM 900, GSM 1800, PCS 1900, UMTS, LTE 2x2MIMO, WLL 3.5, WLAN 2.4, WiMAX, WiFi 4.9, WLAN 5.8, GPS.