Datenblätter-Übersicht

Bahnantenne

Bahnantennen Outdoor

Die Antonics-ICP OmPlecs-Bahnantennen-Generation verbindet extrem niedrige Antennenaufbauhöhen mit höchsten technologischen Ansprüchen an die Antennen-Leistungseigenschaften.

Die nach EN50155 zertifizierten Bahnantennen erlauben bei extrem flacher Bauweise mit Bauhöhen von 40mm / 60mm / 80mm die gemeinsame Nutzung verschiedener Kommunikationssysteme wie 2m-Band, 70cm-Band/Bündelfunk/TETRA/UIC, GSM-R, GSM 1800, UMTS, LTE, 2x2 LTE MIMO, 4x4 LTE MIMO, WLAN 2.4, WLAN 5.8 und GPS / GLONASS über eine einzige Antenne.

Auf Grund der selektiven Ankopplung des jeweiligen Frequenzbereiches über hochwertige Steckverbinder der Serien N und TNC werden keine kostenintensiven Splitter wie bei bereits bekannten Breitband-Antennen benötigt. Durch diese selektive Ankopplung wird der Wirkungsgrad der Einzelbänder gegenüber herkömmlichen Multiband-Breitbandkonzepten (nur 1 Anschluss) wesentlich verbessert. 

Bahnantennen Indoor

Die nach EN50155 zertifizierten Indoor-Bahnantennen der Serie TOP 90 RAIL sind mit einem Durchmesser von 90 mm und einer Bauhöhen von nur 23 mm extrem miniaturisiert. Schwerpunktmäßig konzentriert sich die Indoorantennen-Serie TOP 90 RAIL auf die WiFi on Bord Versorgung im den Bereichen WLAN 2.4 und 5.8. Grundsätzlich sind die Antennen dieser Serien mit 1 bis 2 HF-Ports ausgestattet.

Die Indoor-Bahnantennen der Serie TOP 200 RAIL mit einem Durchmesser von 200 mm und einer Bauhöhe von nur 40 mm verfügen über 3 oder 4 WLAN 2.4/5.8 Ports.

Busantenne

Busantennen

Die Antonics-ICP OmPlecs-Busantennen-Generation verbindet extrem niedrige Antennenaufbauhöhen mit höchsten technologischen Ansprüchen an die Antennen-Leistungseigenschaften.

Die Busantennen erlauben bei extrem flacher Bauweise mit Bauhöhen von 40mm / 60mm die gemeinsame Nutzung verschiedener Kommunikationssysteme wie 2m-Band, 70cm-Band/Bündelfunk/TETRA/UIC, GSM-R, GSM 1800, UMTS, LTE, 2x2 LTE MIMO, 4x4 LTE MIMO, WLAN 2.4, WLAN 5.8 und GPS / GLONASS über eine einzige Antenne. 

Auf Grund der selektiven Ankopplung des jeweiligen Frequenzbereiches über hochwertige Steckverbinder der Serien N und TNC werden keine kostenintensiven Splitter wie bei bereits bekannten Breitband-Antennen benötigt. Durch diese selektive Ankopplung wird der Wirkungsgrad der Einzelbänder gegenüber herkömmlichen Multiband-Breitbandkonzepten (nur 1 Anschluss) wesentlich verbessert. 

Automatenantennen

Infrastrukturantennen

Automotive Antennen

Integrationsantennen

Tarnantennen

MODERNE BAHNANTENNEN, BUSANTENNEN, AUTOMATENANTENNEN, INFRASTRUKTURANTENNEN, AUTOMOTIVE-ANTENNEN, EMBEDDED-ANTENNEN, TARNANTENNEN

Die innovativen Planarantennen der ANTONICS ergänzen das Angebot unserer Systemkunden und Distributions- / Kooperationspartner um Spezialantennen mit Alleinstellungsmerkmalen die sie vom Wettbewerb abheben - weltweit bekannte Beispiele hierfür sind die bekannten OmPlecs-Bahnantennen, OmPlecs-Bahnfunkantennen, OmPlecs-Busantennen, OmPlecs-Busfunkantennen, Automatenantennen M2M, DiPlecs-Infrastrukturantennen, Integrations- und Embedded Antennen, Folienantennen, Tarnantennen für Kommunikationssysteme im Bereich 50 MHz bis 8000 MHz und Anwendungen im 2m-Band, BOS, 70cm-Band, BÜNDELFUNK, TETRA, ISM-BÄNDER, DATENFUNK 433, 448, 868, GSM-R, AMPS 800, GSM 900, GSM 1800, PCS 1900, UMTS, LTE 2x2MIMO, WLL 3.5, WLAN 2.4, WiMAX, WiFi 4.9, WLAN 5.8, GPS.